Aktuelles

Angehockelt ist!

Trotz echten Hamburger Schietwetters am Vormittag war der Hockeyplatz am Samstagnachmittag proppenvoll. Gespielt wurde auch. Aber nicht Bundesliga wie sonst. In bunt gemischten Teams spielten Kinder mit Eltern, Büder mit Schwestern, Anfänger mit Profis, Golfer mit Tennisspielern.

Ganz klar: Am Samstag war wieder ‚Anhockeln‘. Die traditionelle Saisoneröffnung der Hockeyabteilung lockte rund 150 Spielerinnen und Spieler auf den Kunstrasen an der Otto-Ernst-Straße. Dass es nicht alle auf das finale Gruppenfoto geschafft haben, könnte an Santos gelegen haben. Der hatte nämlich – wie verabredet – pünktlich zum Ende um 17:00 Uhr den Grill angemacht. Und so klang das Familienevent bei leckerem Essen und ein paar Getränken im Clubhaus aus. Die 3. Herren bedanken sich bei allen Flottis, die den Weg auf den Platz und/oder ins Clubhaus gefunden haben! Und sie freuen sich fast noch mehr, wenn 2020 auch wieder unsere 1. Damen und 1. Herren am Start sind. Ohne die ist es nämlich eigentlich nur ein halbes Anhockeln.

Mehr Fotos findet ihr bei ‚Flottbek on fire‘ auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Scroll to top