Aktuelles

Unsere wJA ist Deutscher Vizemeister

Am vergangenen Wochenende war die Deutsche Endrunde der weiblichen Jugend A in Ludwigshafen und wir waren dabei!

Außer uns zählten noch der Düsseldorfer HC, Uhlenhorst Mühlheim und der ewige Gegner UHC zu den vier Halbfinalteilnehmern.

Am Samstag ging es um 14:30 gegen die Mühlheimer, die wir nach einem nervenaufreibendem Spiel (erst 2:0 Führung, dann Ausgleich und Penalty Shoot Out) besiegen konnten. Damit standen wir also im Finale gegen den Düsseldorfer HC, die zuvor den UHC geschlagen hatten.

Leider konnten wir am Sonntag nach dem 0:1 gegen uns das Spiel nicht mehr zu unseren Gunsten drehen und haben so den Wimpel knapp verpasst. Das ist natürlich schade, aber trotzdem ist deutscher Vizemeister ein riesiger Erfolg und wir sind stolz, als Team so gut zusammengespielt zu haben, dass wir das Deutsche Finale erreicht haben und die Feldsaison als zweitbeste Mannschaft Deutschlands abschließen können!

Nicht zuletzt haben wir dieses tolle Ergebnis unseren Trainern Flo und Lasse zu verdanken, die immer an uns geglaubt haben und mit viel positivem Input dafür gesorgt haben, dass wir den Spaß an unserem Spiel nicht verlieren.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für die große, blau-weiße Unterstützung bedanken, die wir dieses Wochenende erfahren haben, sowohl von den mitgereisten Fans als auch von zu Hause und für Euer zahlreiches Erscheinen im Club am Sonntagabend, wo wir nach gefühlten sieben Stunden Stau dann auch mal angekommen sind.

Und zuletzt geht ein riesiges Dankeschön an unsere Betreuer Nana und Isa, die mit Kühlpacks, Cornys und einer einwandfreien Organisation immer an der Seitenlinie mitgefiebert haben.

Danke,

Eure WJA

 

 

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Scroll to top