Aktuelles

Vize-Weltmeister Alex Otte wird Nachfolger von Michi Behrmann

Die sehr kurze Suche nach dem neuen Trainer unserer 1. Hockey-Damen ist erfolgreich beendet: Wir freuen uns sehr, dass wir für diese wichtige Position Alex Otte gewinnen konnten. Alex hat gerade einen Vertrag für drei Jahre unterschrieben und übernimmt unsere 1. Damen zum 1. August 2018. Er ist, wie viele von euch sicherlich wissen, Ur-Flottbeker. Nach fast acht Jahren, in denen er äußerst erfolgreich als Spielertrainer für die 1. Herren und als Trainer für die 1. Damen der TG Heimfeld gearbeitet hat, kehrt er nach fünf Bundesligaaufstiegen mit Heimfeld in der Halle und auf dem Feld zu uns zurück an die Flottbek.

Alex, der gerade noch mit der Nationalmannschaft der Herren Vize-Weltmeister in der Halle in Berlin geworden ist, ist Sportwissenschaftler, zertifizierter Personal- sowie Kraft- und Fitness-Trainer. Unser Hockey-Vorstand Niels zu Solms bringt es auf den Punkt: „Alex lebt wie kaum ein Trainer in Deutschland die professionellen und athletischen Aspekte des Hockeys. Dass er zudem Ur-Flottbeker ist, macht es für uns insgesamt zu einem echten Volltreffer und zeigt, wieviel Potenzial wir in den eigenen Reihen haben.“

Den Kontakt zum GTHGC hat der Serien-Torschützenkönig der letzten Jahre immer gepflegt: Er sagt: „Ich habe natürlich sehr genau verfolgt, wie sich der GTHGC entwickelt. Jetzt ist die Situation einfach so, dass es für beide Seiten zu 100 Prozent passt. Die Mannschaft hat sich in der Bundesliga etabliert, jetzt geht es darum, den nächsten Schritt zu machen.“ Alex, der gelernte Stürmer, lässt keinen Zweifel daran, in welche Richtung dieser Schritt gehen wird.

Foto von Dirk Markgraf: https://dirkmarkgraf.photoshelter.com/

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Scroll to top