Aktuelles

2. Tennis-Damen haben verloren…nun heißt es kämpfen

Am Samstag mussten wir gegen den Tabellendritten aus Braunschweig antreten.Leider gab es für uns nichts zu holen gegen die stark aufspielenden Braunschweigerinnen. Schon nach den Einzeln stand es 0:4 gegen uns, sodass die Doppel nur noch zur Kosmetikkorrektur beigetragen hätten. Leider war uns auch das nicht vergönnt und wir verloren beide Doppel klar.

Jetzt heißt es alle Kräfte zu bündeln und die letzten beiden Heimspiele gegen Schirnau und gegen Havelse zu gewinnen, um den Abstieg aus der Nordliga zu verhindern.

Auf reichlich Unterstützung am kommenden Wochenende würden wir uns sehr freuen!

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Scroll to top