Spendenaktion

Kaufen Sie ein virtuelles Stück Golfplatz in Flottbek


Hier geht es direkt zur Angebotsliste 

Liebe Flottbekerinnen und liebe Flottbeker aller drei Sparten,

wie sie alle wissen, sind wir als GTHGC noch nicht bei unserer Zielspendensumme in Höhe von 600.000 € angekommen. Wir, als Golfabteilung, haben für diese Gesamtsumme bereits rund 57.000 € Spendengelder zusammengetragen. Das ist eine stolze Leistung, für die ich an dieser Stelle, stellvertretend für die gesamte IG Golf, ausdrücklich herzlichen Dank ausspreche an alle Spenderinnen und Spender. Nach den Berechnungen aller Experten im Club benötigen wir, als Golfabteilung, für den Golfplatzumbau aber noch weitere Spenden in Höhe von rund 70.000 €, um unseren Anteil an der Gesamtspendensumme zu leisten. Deswegen starten wir den nachfolgenden Spendenaufruf:

Kaufen Sie ein virtuelles Stück Golfplatz in Flottbek!

Kaufen Sie das Stück Golfplatz für ihre Kinder oder ihre Enkel oder Ihre Eltern oder ihren Ehegatten oder ihre Freundin oder Freund, Lebenspartner oder Lebenspartnerin. Die „Käuferinnen und Käufer“ und alle bisherigen Spenderinnen und Spender werden – wenn sie einverstanden sind und wollen –  ab einer Spendensumme von 100,00 € auf einer Spendentafel, die wir in den Räumlichkeiten der Golfabteilung im Untergeschoss des Clubhauses oder auf dem Golfplatz selbst platzieren wollen, genannt und aufgeführt werden. Damit schaffen sie für sich und für Ihre Nachkommen ein Stück bleibende Erinnerung an Flottbek !

Der Golfplatzumbau ist ja schon „im Groben“ weitestgehend umgesetzt. Zwar fehlen noch viele Arbeiten, aber das neue „Platz-Layout“ ist schon sehr gut zu erkennen.

Wir haben viele Umbauten vorgenommen. Die wesentlichste Änderung ist, dass aus der alten Bahn 6 zwei neue Bahnen entstanden sind: Die neue Bahn 1 und die neue Bahn 6, jeweils mit neuem Grün, neuen Abschlägen und neuen Bunkern. Damit haben wir vor allem ab der neuen Saison die Gefahr durch fliegende Golfbälle für den Parkplatz und den Hockeyplatz fast vollständig beseitigt. Das ist das wichtigste Ziel für den Gesamtclub. Den notwendigen Umbau der Anlage haben wir für die engagierten Leistungsgolfer so attraktiv und sportlich herausfordernd wie möglich, aber auch für den geselligen Amateur- und Familien-Golfer so angenehm wie möglich gestaltet.  Das vollkommen neue Grün 1 liegt vom Clubhaus aus gesehen vor dem alten Grün, ist als Bahn 1 relativ kurz gehalten, aber dafür von drei Bunkern verteidigt.

Mit dem Umbau haben wir zudem noch eine schöne Neuerung geschaffen: Der erste Abschlag und das 18 Grün sind ab sofort direkt am Clubhaus belegen. Das schafft mehr Nähe für den aktiven Golfsport zum Clubleben. Man kann zukünftig von der schönsten Terrasse Hamburgs bei geselliger Atmosphäre und jeder Art von Getränken die Schläge der Spieler ins 18te Grün entspannt beobachten und bei Bedarf auch leise kommentieren, so dass es der Spieler nicht hört; das gebieten die Etikette.

Das neue Grün der 6ten / 12ten / 18ten Bahn ist direkt neben dem „Ahorn“ auf der heutigen Bahn sechs belegen. Das Grün wird von zwei neuen Bunkern verteidigt, bietet aber gleichzeitig einen „einfachen“ Zugang zum Grün zwischen den Bunkern. Man kann das Grün von der Terrasse aus einsehen. Zusätzlich gibt es zwei neue Abschläge für Damen und Herren, sowie zwei neue Fairway-Bunker. Man spielt von den neuen Abschlägen zunächst bergauf. Die vergleichsweise kurze Bahn wird dadurch dann doch zu einer kleinen Herausforderung.

 

Damit wir auch weiterhin ein herausforderndes, langes PAR 5 auf unserem Platz haben (so, wie die alte Bahn 6), ist aus der alten Bahn 4 und der alten Bahn 5 die neue Bahn 5 gebaut worden; ein langes PAR 5 mit neuem Grün und neuen Bunkern, die das anspruchsvoll anzuspielende Grün angemessen verteidigen. Auf diese Bahn freuen sich bereits viele Flottbeker, denn sie wird auch weiterhin unseren Ruf eines anspruchsvollen Golfplatzes im Hamburger Golfverband (HGV) – mitten in Flottbek – standesgemäß Aufrecht erhalten.

Bis jetzt sind in den Golfplatz bereits rund 240.000 € investiert worden: Denn es sind nicht nur die Bahnen neu gebaut worden, sondern es sind auch an den Bahnen, die vom Layout nicht verändert werden (alte Bahnen 1, 2 und 3) neue Beregnungsanlagen und neue Drainagen gebaut worden. Eine notwendige und sehr sinnvolle Investition, die uns den Platz länger im Jahr bespielbar werden lässt. Aber es sind noch weitere Investitionen notwendig und  geplant, zum Beispiel in die Verbesserung der Bodenstruktur der Fairways und Abschläge und nicht zuletzt auch Investitionen in die zeitgemäße und notwendige Erweiterung des Maschinenparks.

Wenn wir nun unseren noch zu leistenden Spendenanteil in Höhe von rund 70.000€ aufbringen, dann bekommen wir aus dem Gesamttopf der Umlagen und Spenden insgesamt weitere 250.000 € für die oben genannten, notwendigen Investitionen zur Verfügung gestellt. Damit bringen wir unsere Golfanlage insgesamt wieder in einen zeitgemäßen, wettbewerbsfähigen und „Flottbek-würdigen“ Gesamtzustand.

Wie aber kann ich nun ein virtuelles Stück Golfplatz erwerben ?

Das ist ganz einfach. Nachfolgend finden Sie die Liste der zu kaufenden „Golfplatzstücke“. Wir haben den Golfplatz und seine neuen Bauwerke einzeln aufgeführt und mit einem Preisschild versehen. Dabei sind Kaufpreise von 50 € bis 1.000 € dabei. Es ist also für jeden etwas dabei. Jede Spende zählt !!! Insgesamt können sie als Flottbeker 835 Stücke des Golfplatzes virtuell erwerben. Und zwar aus jeder Sparte !!! Wenn wir alle Stücke verkauft haben, dann haben wir eine weitere Spendensumme in Höhe von 48.500€ für die Golfabteilung einge-sammelt. Unsere Hoffnung ist, dass diese Aktion auch weitere Großspender motiviert. Die „Richterskala“ ist bekanntermaßen nach oben hin „offen“. Auf diese Weise können wir unser Spendenziel mit Ihrer Hilfe und Unterstützung erreichen !!! Suchen Sie sich in der Tabelle ein für Sie passendes, virtuelles Stück Golfplatz aus und überweisen Sie auf das Spendenkonto Golfplatzumbau „ihren Betrag“. In die Betreffzeile geben sie ein „Golfplatzumbau“ und dann die Bezeichnung des Teils, welches sie virtuell erwerben wollen. Also zum Beispiel „Golfplatzumbau Fahne Grün 6“ oder „Golfplatzumbau Fairway Bahn 3“ oder auch „Golfplatzumbau Bunker Bahn 1“. Separat werden wir Sie fragen, ob Sie auf einer Spendertafel genannt werden möchten. Eine Veröffentlichung Ihres Namens findet auf keinen Fall ohne ihre aktive Zustimmung statt.

Unser Ziel ist es, bis zur Mitgliederversammlung im Mai 2018 die noch aufzubringende Spendensumme weitestgehend erreicht zu haben. Werben sie also in Ihrem Umfeld für Flottbek und für Spenden für den Golfplatzumbau.

 

 

Teilnahmeberechtigt sind alle Flottbeker mit uneingeschränktem Spielrecht in Flottbek. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Scroll to top

Shopping cart

Subtotal
Shipping and discount codes are added at checkout.
Checkout