Schlagwort: Nachwuchs

Der GTHGC verpflichtet Richie Barlow

Der Großflottbeker Tennis-, Hockey- und Golf-Club meldet einen Neuzugang für sein hochkarätiges Trainer-Team: Richie Barlow folgt beim GTHGC auf Stefan Freise, der nach drei erfolgreichen Jahren zurück nach Bremen wechselt. Der 29jährige Brite wird an der Flottbek zuerst die Verantwortung für den männlichen Hockey-Nachwuchs übernehmen.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Richie einen so jungen dynamischen Trainer mit gleichzeitig so viel internationaler Erfahrung gewinnen konnten“, sagt Hockeyvorstand Alexander Wolff und ergänzt: „Wir glauben, dass Richie hervorragend in unser Trainer-Team passt und uns allen neue Impulse geben wird.“ Der GTHGC erweitert damit sein Team – neben Olympiasieger Russel Garcia – um einen weiteren Engländer und festigt seine Strategie der Fokussierung auf die bestmögliche Ausbildung der Flottbeker HockeyspielerInnen. Darauf setzt auch Richie Barlow am meisten: „Ich freue mich sehr darauf, nach Flottbek zu kommen, in Hamburg zu wohnen und in einem spannenden Trainer-Team an den ehrgeizigen Zielen dieses großen Traditionsvereins zu arbeiten.“

Richie Barlow hat nach mehreren Trainerstationen in England und Holland in Deutschland zunächst für den Bremer HC gearbeitet. Seit zwei Jahren ist er als Sportdirektor und hauptamtlicher Bundesligaherren-Trainer beim Nürnberger HC unter Vertrag. Mit den Knaben A wurde Richie im vergangenen Jahr Bayerischer Meister, und er begleitete die männliche Jugend B bis ins deutsche Final Four. Richie wird zunächst noch die Bundesliga Saison bei Nürnberg beenden, bevor er sich auf den Weg in den Norden zu seinem neuen Verein macht.

Unsere Mädchen C3

Marc Polz war mit unserer C3 am Wochenende im beschaulichen Ahrensburg. In der noch recht neuen Halle gab es bei der Spielrunde für unsere Mädels Sieg und Niederlage. Unterm Strich blieb für alle Beteiligten exzellente Stimmung und die Gewissheit, wieder einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung getan zu haben.

Scroll to top