Ballschule

Konzept der FLOBA

Die Flottbeker Ballschule bietet 3-6jährigen Kindern die Möglichkeit, spaßbetont Sport zu treiben und Freude am Ballsport zu entwickeln. Die FLOBA basiert auf aktuellen sportwissenschaftlichen Kenntnissen und stellt ein spartenübergreifendes Angebot des GTHGC dar. Das Motto „Vielseitigkeit ist Trumpf“ steht hier im Zentrum.

Die kleinen Allrounder erfahren eine spielerische Basisausbildung von allgemeinen, entwicklungsgerechten und sportartübergreifenden Kompetenzen. Die Ziele werden individuell angepasst und die vorhandenen Talente der Kinder gefördert. Durch Spiele und Übungen mit der Hand, dem Fuß und dem Schläger werden die Kinder in die Welt der Sportspiele eingeführt. Die wesentlichen Elemente, neben der Freude an der Bewegung, sind die Optimierung der motorischen Basiskompetenzen (Fangen, Prellen, Stoppen,…), das Erlernen technisch-taktischer Bausteine (Flugbahn des Balles erkennen, Anbieten & Orientieren,…) und die Verbesserung der motorischen Intelligenz (Zeitdruck, Komplexitätsdruck,…).

 

In der Flottbeker Ballschule werden den Kindern umfassende Spiel-und Bewegungserfahrungen vermittelt, die ein wunderbares Fundament für die Einführung spezifischer Sportspiele bilden. Wenn sich Ihr Kind schon auf eine Sportart festgelegt hat, bietet dieses Konzept die Chance, zusätzliche motorische und koordinative Erfahrungen zu sammeln, die für die gewählte Sportart immer eine positive Ergänzung darstellen.

Wie Sie dem Plan entnehmen können, haben unsere Minis eine Einheit pro Woche, unsere Maxis können bereits  zwei bis drei Einheiten besuchen. Wir empfehlen immer den allgemeinen Ballschulkurs zu besuchen und darüber hinaus erste sportartspezifische Erfahrungen in den Zusatzeinheiten zu sammeln (Tennis, Hockey und/oder Golf).

Die Kurse finden unter der Woche in der Zeit von 15-18 Uhr statt. An Hamburger Ferien- und Feiertagen hat auch die Ballschule Pause. Geleitet wird sie von Janina Wald (Sportwissenschaftlerin).

Bei Fragen oder zur Vereinbarung einer Probestunde kontaktieren Sie uns gerne unter 040/ 827208 oder über [email protected].

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung: Ballschulflyer

Janina Wald
Janina Wald
Leiterin der Ballschule
Scroll to top