Hockey: 2. Flott-Cup 2017 der Mädchen A und Knaben A im Christianeum

09.11.2017 | Janina Wald | Kategorie(n): Club

Am vergangenen Wochenende fand im Christianeum der 2. Flott-Cup der Mädchen A und Knaben A statt. Bei den Mädchen reisten die Gegner aus Wiesbaden, Nürnberg, Köln, Leverkusen und Potsdam an. Bei den Jungs waren neben den Nachbarn vom Hamburger Polo Club, Rot Weiß Köln, Berliner HC, Potsdam und Wiesbaden zu Gast.

An beiden Tagen wurde im Christianeum in insgesamt 37 Spielen um die Platzierung gekämpft. Für alle war das Turnier der Start in die kommende Hallensaison und hat sportlich allen Mannschaften geholfen, in Schwung zu kommen und erste Dinge zu probieren.

Viele der Gäste waren privat in Familien untergebracht und neue Freundschaften wurden geschlossen. Mit der Unterstützung und Mithilfe vieler Eltern und der beiden Trainer Marcel Thiele und David Zimnicky wurde ein tolles Turnier auf die Beine gestellt.

Am Ende konnten unsere Mädels im Finale gegen Wiesbaden einen 3:1 Sieg erzielen und das Turnier gewinnen. Die Knaben A siegten im Spiel um Platz 3 gegen Potsdam im Penalty Shoot out mit 4:2.

Ein großes Dankeschön auch an die Jungs von der männlichen Jugend B, die uns beim Pfeifen unterstützt haben.