Monat: Mai 2021

Hockey: Jette Fleschütz fährt nach Tokio!

Das Hamburger Abendblatt bezeichnet die Nominierung von Jette als die große Überraschung. Wir blau-weißen Hockeyexperten von der Otto-Ernst-Straße sehen das natürlich anders!

Die Entwicklung, die Jette gerade in den letzten, für alle so schwierigen Monaten, auf und neben dem Platz gemacht hat, ist beeindruckend. Jette hat sich mit einer, nach außen hin, großen Selbstverständlichkeit und Leichtigkeit als Führungsspielerin bei unseren tollen 1. Damen etabliert und ist bei den DANAS direkt eingeschlagen. Daher ist diese Nominierung der Lohn einer tollen Leistung und sowas von verdient.

Jette, wir freuen uns alle so sehr für Dich und Deine Familie, die Dich immer so toll unterstützt. Wir wünschen Dir viel Spaß, Verletzungsfreiheit und Erfolg in Holland bei der EM und anschließend in Tokio. Du trägst nach Doni Wolff und Gabi Appel als dritte Damenspielerin die Blau-Weißen Farben nach Olympia.

Deine Flottbek Familie freut sich darauf, in den Ferien früh aufstehen zu können, um Dich in Japan spielen zu sehen.

Nun drücken wir Belén Iglesias und Victor Aly ganz kräftig die Daumen, dass Ihr bei Euren Nominierungen ebenfalls berücksichtigt werdet. Verdient habt Ihr es Euch!

3 x Flottis in Tokio, das wäre was!

Deine blau-weiße Hockeyabteilung und der ganze GTHGC

Get Back to Golf mit Calum Innes

Scoring Shots machen über 40% der Schläge auf einer Golfrunde aus. Mit den Schlägen ins Grün entscheidet sich, ob eine Golfspielerin oder ein Golfspieler ein Birdie, Par oder Bogey erhält. Je präziser Sie sich an die Fahne heranspielen, desto besser wird Ihr Ergebnis ausfallen.
Genau diese Scoring Shots übt Calum mit Ihnen in seinen neuen Get Back to Golf Trainings! Mit situativem Training und herausfordernden Challenges hilft er Ihnen, Ihre Scoring Shots zu verbessern.

Nutzen Sie die Chance in den kommenden zwei Wochen intensiv mit Calum zu trainieren.
Buchen Sie einen oder mehrere Kurse zu absoluten Sonderpreisen zum Saisonstart:

KW 21

  • Dienstag, 25.05., 7:30 – 9:00 Tuesday Troubleshots – Shortgame Challenge
  • Mittwoch, 26.05., 7:30 – 9:00 Mittwoch Mixture – Shortgame Challenge
  • Donnerstag, 27.05., 10:00 – 11:30 Drive for Show, Putt for Doe – Shortgame Challenge
  • Donnerstag, 27.05., 11:30 – 13:00 Drive for Show, Putt for Doe – Shortgame Challenge

 

KW22

  • Montag, 31.05., 7:30 – 9:00 Week Starter – Shortgame Challenge
  • Dienstag, 01.06., 7:30 – 9:00 Tuesday Troubleshots – Shortgame Challenge
  • Mittwoch, 02.06., 7:30 – 9:00 Mittwoch Mixture – Shortgame Challenge
  • Donnerstag, 03.06., 10:00 – 11:30 Drive for Show, Putt for Doe – Shortgame Challenge
  • Donnerstag, 03.06., 11:30 – 13:00 Drive for Show, Putt for Doe – Shortgame Challenge

Pro Kurs sind mindestens zwei Teilnehmer nötig und maximal sechs Teilnehmer möglich.
Treffpunkt ist jeweils das Übungsgelände.
Jeder Kurs dauert 90 Minuten und kostet nur 25€ pro Person.
Die Anmeldung erfolgt bitte direkt bei Calum per Mail ([email protected]).
Im Anschluss erhalten Sie von der Geschäftsstelle eine Rechnung über Ihre Teilnahme.

Get back to Golf – Calum freut sich auf tolle Kurse mit Ihnen!

Sportliche Grüße von Robin Janowsky, neuer Mitarbeiter der Geschäftsstelle

Liebe Mitglieder,

voller Freude darf ich mitteilen, dass ich ab sofort die Geschäftsstelle des GTHGC unterstützen werde. Mein Name ist Robin Janowsky, ich bin 24 Jahre alt und wohne in Lokstedt. Parallel zu meinem Masterstudium Sportbusiness Management war ich auf der Suche nach einer spannenden und vielseitigen Herausforderung. Diese habe ich nun in Flottbek gefunden.

Neben klassischen Geschäftsstellenaufgaben werde ich mich um verschiedene Projekte kümmern, damit der Club auch in Zukunft modern und mitgliederfreundlich aufgestellt ist. Hierfür freue ich mich über gegenseitige Unterstützung und blicke voller Spannung auf die kommenden Aufgaben.

Sportliche Grüße

Robin Janowsky

Der GTHGC verpflichtet Bernardo Fernandes als neuen Cheftrainer der 1. Hockey-Herren

Der GTHGC hat Bernardo Fernandes, 35, als neuen Cheftrainer der 1. Hockey-Herren verpflichtet. Der gebürtige Portugiese wechselt mit dem Beginn der kommenden Saison am 1. Juli 2021 vom Club zur Vahr Bremen nach Hamburg.

„Bernardo steht für eine neue Trainergeneration. Trotz seiner jungen Jahre hat er schon eine beeindruckende Laufbahn als Trainer in Holland und Belgien vorzuweisen. Wir sind überzeugt davon, dass wir mit Bernardo an die tolle Arbeit der vergangenen Jahre anknüpfen werden“, sagt Andries de Groen, Vorstand GTHGC.

Bernardo Fernandes: „Ich möchte mich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und freue mich auf die spannenden Aufgaben. Gemeinsam mit dem Team werde ich alles dafür tun, um den GTHGC in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“

Scroll to top