Hockey: letztes Heimspiel der Herren

19.05.2017 | Janina Wald | Kategorie(n): Club

Liebe Flottis,

nachdem wir die letzten zwei Spiele mit 0:1 gegen SW Neuss und mit 1:2 gegen SW Köln verloren haben, sind wir am Samstag in unserem letzten Heimspiel um 15:30 Uhr gegen Hannover 78 erneut unter Druck. Da sich im Abstiegskampf alle Teams gegenseitig schlagen, liegt Hannover lediglich zwei Punkte hinter uns auf einem Abstiegsplatz. Die Devise ist also klar: mit einem Heimsieg in diesem 6-Punkte-Spiel Luft zu den Abstiegsrängen verschaffen.

Danach stehen für uns an drei aufeinanderfolgenden Sonntagen Auswärtsspiele bei BW Köln, Bonn und Düsseldorf an. Wie es zu einer Ansetzung mit einem Heimspiel am Samstag und einem Auswärtsspiel in Köln am Sonntag und dazu zwei Einzelspieltagen im Westen danach kommen kann, ist uns weiterhin ein Rätsel. Doch gerade deshalb sind wir besonders heiß, auch in den Auswärtsspielen zu punkten.

Wir freuen uns auf eine blau-weiße Tribüne und einen Heimsieg am Samstag! Wir brauchen Eure Unterstützung!

Hepp die Flottis!

Eure 1. Herren