Flottbeker Ballschule

 

 

 

 

Das Winterhalbjahr der Flottbeker Ballschule beginnt am 01. November 2017 und endet am 02. März 2018. Die Trainingszeiten sind folgende:

Montag:                                                                     

15.00-16.00 Uhr              Jhg. 2013                           kleine Gymhalle, Hochrad

16.00-17.00 Uhr              Jhg. 2012                           kleine Gymhalle, Hochrad

Dienstag:                                                                   

15.00-16.00 Uhr             Jhg. 2011                            kleine Gymhalle, Hochrad

16.0-17.00 Uhr               Jhg. 2011                             kleine Gymhalle, Hochrad

Mittwoch:                                                                  

16.00-17.00 Uhr              Jhg. 2011 – Tennis           Tennishalle, Otto-Ernst-Str. 32

Donnerstag:   

16.00-17.00 Uhr             Jhg. 2013                           kleine Halle, Windmühlenweg                  

16.30-17.30 Uhr               Jhg. 2011 – Hockey           Glasfronthalle, Hochrad

 

Freitag: 

15.00-16.00 Uhr             Jhg. 2013                            große Halle, Windmühlwenweg

15.00-16.00 Uhr             Jhg. 2011 – Hockey            Glasfronthalle, Hochrad

16.00-17.00 Uhr             Jhg. 2012                            Glasfronthalle, Hochrad

16.15-17.00 Uhr              Jhg. 2014                            große Halle, Windmühlenweg

Bitte melden Sie Ihr Kind immer erst im Büro an, bevor es einen Kurs besucht. Das Anmeldeformular finden Sie weiter unten.

Das Wichtigste zusammengefasst:

Die Flottbeker Ballschule bietet 3-6jährigen Kindern die Möglichkeit, spaßbetont Sport zu treiben und Freude am Ballsport zu entwickeln. Die FLOBA ist ein spartenübergreifendes Angebot des GTHGC und an das Konzept der Heidelberger Ballschule angelehnt.

Eine vielseitige und spielerische Vermittlung von allgemeinen, altersgerechten und sportartübergreifenden Kompetenzen steht dabei im Vordergrund. Die Kinder werden durch Spiele und Übungen mit der Hand, dem Fuß und dem Schläger in die Welt der Sportspiele eingeführt.

Wie Sie dem Plan entnehmen können, haben unsere 6-jährigen bereits mind. 2 Einheiten. Eine wird den „Ballschule Teil 3″ beinhalten, die andere Einheit wird Hockey und/oder Tennis sein.

Die Kinder benötigen bequeme Sportkleidung sowie feste Sportschuhe. Bei Training in der Tennishalle sind spezielle Tennishallenschuhe mit glatter Sohle erforderlich. Für die Hockeyeinheiten sind Schienbeinschoner und ein Mundschutz wünschenswert. Gerne steht Ihnen der Shop 32 auf der Clubanlage bei der Auswahl zur Seite. Schläger für Tennis und Hockey stehen aber auch zur Verfügung.

Aktives Spiel und Bewegung der Kinder treten immer mehr in den Hintergrund. Daher bekommt die Ballschule eine andere Bedeutung. Unsere Kinder sollen einfach wieder mehr spielen. Die Flottbeker Ballschule vermittelt Ihrem Kind wichtige Grundlagen in Motorik, Technik und Koordination, die sehr wichtig für Sportarten wie z. B. Tennis, Hockey oder Golf sind!

Das Training findet im Hochrad und auf dem GTHGC- Gelände statt. Achten Sie bitte darauf, wo das Training Ihres Kindes stattfindet.

Wir bieten dieses Programm ganzjährig an (Unterbrechung während der Hamburger Schulferien und an Feiertagen).

Die Teilnahme bedingt keine Mitgliedschaft im GTHGC.

Den Flyer inkl. Kosten und Anmeldeformular finden Sie hier.

Verantwortlich für die Kurse ist Janina Wald, Sportwissenschaftlerin und Mitarbeiterin der Geschäftsstelle. Sie wird unterstützt durch Übungsleiter und Trainer des GTHGC aus allen 3 Sparten.

Die Ballschul-Sprechstunde findet immer montags von 12.00-13.00 Uhr in der Geschäftsstelle des GTHGC statt. Sie erreichen uns unter: 040/ 827208.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!!!

 

20161214_161912

20170112_154033

20170112_164825

 

 

 

 

20161209_163638

20161214_15300020161201_175246